Wie kann ich meinen 48V 100ah LiFePO4 Golf Cart Akku für optimale Leistung aufladen?

Anzahl Durchsuchen:5     Autor:China Lithium-Ionen-Batteriefabrik     veröffentlichen Zeit: 2021-03-09      Herkunft:https://www.jbbatterychina.com/

Wie kann ich meinen 48V 100ah LiFePO4 Golf Cart Akku für optimale Leistung aufladen?

Wenn es darum geht48V 100ah LiFePO4 Golfwagen AkkuBei optimaler Leistung gibt es viele Faktoren, die immer berücksichtigt werden sollten. So einfach diese auch klingen mögen, sie können bestimmen, ob Ihre Batterie den Test der Zeit bestehen wird oder nicht. Zum Beispiel gibt es seit Jahren das Problem, eine LiFePO4-Batterie zu laden, die in Golfwagen verwendet wird. Die meisten Benutzer / Personen wissen nicht, wie ihre Batterien aufgeladen werden müssen, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Denken Sie daran, dass das Laden einer der wichtigsten Aspekte der Batteriewartung ist.

Hersteller von China LifePO4 Golf Cart-Akkus (26)

Dies ist das Hauptproblem

Wenn man über Ladetipps für 48V 100ah LiFePO4-Akkus spricht, besteht kein Zweifel daran, dass sie sehr langlebig sind. Tatsächlich können sie bis zu 7 Jahre dauern. Dies hängt jedoch davon ab, wie Sie es auf Anweisung der Hersteller nutzen konnten, insbesondere in Bezug auf das Aufladen.


Hast du ein48V 100ah LiFePO4 Batterie für Golfwagen? Haben Sie Probleme, es für eine optimale Leistung aufzuladen? Es besteht keine Notwendigkeit mehr, da dieser Beitrag Ihnen heute weiterhelfen wird. Ziel ist es, einige der besten Möglichkeiten zum Laden eines im Golfwagen verwendeten 48-V-100-Ah-LiFePO4-Akkus aufzuzeigen. Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Tipps, und Sie werden auf jeden Fall in der Lage sein, die Leistung eines solchen Akkus auf höchstem Niveau zu halten.


Teilladung ist das Beste. Falls Sie es nicht wissen, ist das teilweise Laden eine der besten Möglichkeiten, um die optimale Leistung Ihres LiFePO4-Akkus für Golfwagen zu erzielen. Laden Sie Ihren Akku immer vollständig auf, bevor Sie einen solchen Vorgang beenden? Wissen Sie, dass dies dazu führen kann, dass Ihre Batterie nicht wie erwartet funktioniert? Studien haben gezeigt, dass das vollständige Laden von LiFePO4-Akkus nicht das Beste ist, da sich ihre Energiespeicherkapazitäten im Laufe der Zeit verringern werden. Falls Sie es immer noch nicht verstehen, finden Sie hier eine klare und direkte Erklärung der Teilladung.


Zum Beispiel wird Ihr Akku ständig zu 100% aufgeladen, bevor ein solcher Vorgang beendet wird. Die Wahrheit ist, dass eine solche Aktion die Batterie schneller töten kann. Dies verhindert, dass Ihr Akku seine beste Leistung erbringt. Auf der anderen Seite wird Ihr Akku wahrscheinlich sehr gut funktionieren, wenn er nicht vollständig aufgeladen ist. Sie können die Gebühr auf 80% anstatt auf 100% erhöhen. Dies ist die beste Methode zum Laden von LiFePO4-Akkus, die in Golfwagen verwendet werden. Eine solche Strategie kann dazu führen, dass eine solche Batterie bis zu 7 Jahre hält, ohne dass Sie darüber nachdenken, sie auszutauschen.


Wichtige wichtige Hinweise

• Laden Sie Ihren LiFePO4-Akku für Golfwagen nicht zu 100% auf

• Der empfohlene Ladeprozentsatz beträgt 70-80%

• Durch vollständiges Laden kann der Akku schneller als gedacht zerstört werden


Vermeiden Sie eine vollständige Entladung. Experten haben viele Tipps zum Aufladen besprochen, wenn es darum geht, Ihren LiFePO4-Akku für Golfwagen in einem sehr guten Zustand zu halten. Die Wahrheit bleibt jedoch, dass die Vermeidung einer vollständigen Entladung eine der effektivsten Methoden ist. Eine vollständige Entladung ist hier eine Situation, in der eine Batterie vollständig entladen werden kann. Der Grund dafür ist, dass Ihr LiFePO4-Akku jedes Mal Strom verliert. Die Speicherkapazität wird schrittweise abnehmen. Wenn eine solche Batterie beispielsweise für eine Lebensdauer von bis zu 72 Stunden entwickelt / gebaut wurde, kann eine vollständige Entladung ihre Zeit verkürzen.


Nach einiger Zeit werden Sie feststellen, dass es nicht 72 Stunden erreicht. Stattdessen kann Ihr Golfwagen nur 60 Stunden lang mit Strom versorgt werden. Wenn Sie weiterhin eine vollständige Entladung zulassen, verringert sich die Speicherkapazität eines solchen Akkus. Dies hat zur Folge, dass in einer Situation, in der eine solche Batterie 7 Jahre halten soll, Sie möglicherweise 3-4 Jahre lang versorgt werden. Es wurde festgestellt, dass das Problem der vollständigen Entladung hauptsächlich dafür verantwortlich ist, dass die meisten LiFePO4-Batterien nach etwa 3 Jahren ausgetauscht werden.


Das Problem ist, dass die meisten Menschen glauben, dass das vollständige Entladen dieser Batterien der einzige Weg ist, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Dies ist nur eine Möglichkeit, sie sehr schnell abwerten zu lassen.


So vermeiden Sie eine vollständige Entladung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um diese Herausforderung in Ihrem zu meistern48V 100ah LiFePO4 Batterie. Diese werden unten hervorgehoben.


• Überwachen Sie den Akku immer, um die Entladerate zu ermitteln

• In regelmäßigen Abständen aufladen

• Laden Sie den Akku auch dann auf, wenn er nicht verwendet wird. Wenn Sie vorhaben, einen solchen Golfwagen 3 Monate lang zu verwenden, können Sie ihn nach 14 Tagen aufladen lassen. Denken Sie daran, dass eine vollständige Aufladung unter allen Umständen vermieden werden sollte.


Laden bei der richtigen Temperatur. Wissen Sie, dass das optimale Laden eines LiFePO4-Akkus die perfekte Temperatur erfordert? Studien haben gezeigt, dass die Temperatur die Leistung einer Batterie stark beeinflussen kann. Tatsächlich ist es eines dieser Probleme, die die meisten Golfwagenbesitzer noch nicht entdeckt haben. Wenn Sie einen Akku bei extremen Temperaturen aufladen, beschädigen Sie nur die internen Komponenten, ohne es zu wissen. Dies liegt daran, dass sie überarbeitet und gestresst sind, um wie erwartet zu liefern.


Unabhängig davon, ob Sie versuchen, das Problem der vollständigen Entladung und des vollständigen Ladens zu vermeiden, ist es sehr wichtig, dass dies in der richtigen Atmosphäre durchgeführt wird. Das heißt, Sie müssen sicherstellen, dass dies an einem Ort geschieht, der nicht sehr heiß ist. So wie Hitze dazu führen kann, dass Ihr Akku im Laufe der Zeit seine Speicherkapazität verliert, kann dies dazu beitragen, dass dieser Akku nicht sehr gut aufgeladen werden kann.


Wichtige Punkte zu beachten

• Die perfekte Temperatur zum Laden Ihres 48-V-100-Ah-LiFePO4-Akkus liegt zwischen 100 ° C und 300 ° C.

• Das Laden von Batterien bei kaltem Wetter kann dazu beitragen, dass sie viel schneller aufgeladen werden

• Je höher die Temperatur, desto stärker wirkt sich diese Batterie auf die Lebensdauer aus

China Lithium-Ionen-Batteriefabrik (28)

Letzte Worte

Basierend auf dem oben Gesagten ist es offensichtlich, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, die Leistung Ihres 48V 100ah LiFePO4-Akkus für Golfwagen zu verbessern. Dies hilft Ihnen dabei, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen, indem sichergestellt wird, dass Ihre Batterie nicht enttäuscht.

Für mehr über48V 100ah LiFePO4 Golfwagen Akku, Sie können einen Besuch abstatten, Sie können einen Besuch abstattenChina Lithium-Ionen-Golfwagen Batterie HerstellerJB Batterie beihttps://www.jbbatterychina.com/Für mehr Information.


Über uns
JBBATTERY verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Lithiumbatterien und ist außerdem einer der besten Hersteller von Lithiumionenbatterien in China. Wir entwerfen und entwickeln auch BMS-Kommunikationsprotokolle wie 232.485 und CAN BUS ect. Alle unsere Lithiumbatterien sind jetzt mit einer Tiefschlaffunktion ausgestattet.
Kontaktiere uns
Zone 6, Songshan-Industriepark, Zhongkai-Entwicklungszone, Stadt Huizhou, Guangdong , China
0086-13620492756
+ 86-13620492756
Copyright © 2020 Huizhou JB Battery Technology Limited. Alle Rechte vorbehalten.JB Batterie China