Mein 48V 50ah LiFePO4 Golf Cart Akku ist nach 2 Jahren gestorben. Was ist die Ursache?

Anzahl Durchsuchen:7     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-03-11      Herkunft:Powered

Mein 48V 50ah LiFePO4 Golf Cart Akku ist nach 2 Jahren gestorben. Was ist die Ursache?

Es besteht kein Zweifel, dass48V 50ah LiFePO4 Batteriensind perfekt für Golfwagen. Zum Beispiel können sie bis zu 7 Jahre dauern, ohne ihren Besitzern irgendwelche Probleme zu bereiten. Wenn Sie es wirklich ernst meinen, einen sehr langlebigen Akku für Ihren Golfwagen zu verwenden, kann dieser Typ Ihre Anforderungen ohne Kompromisse erfüllen. Diese Batterien wurden mit einigen der besten Materialien hergestellt, um sicherzustellen, dass die Benutzer nicht enttäuscht werden. Sie sind sehr sicher zu verwenden, da die Wahrscheinlichkeit eines Kurzschlusses begrenzt ist und dadurch ein Brandausbruch verursacht wird.


Obwohl ein 48V 50ah Golfwagen LiFePO4 Akku für Golfwagen verschiedene Vorteile und Vorzüge bietet, kann es vorkommen, dass er unter den Erwartungen liegt. Haben Sie jemals solche Fälle oder Szenarien erlebt, in denen Ihr LiFePO4-Akku nicht länger als 2 Jahre halten konnte, bevor er ausfiel? Wie oben erwähnt, können diese Batterien für mehr als 6-7 Jahre verwendet werden. Es gibt jedoch Zeiten, in denen sie möglicherweise nicht liefern.

China LifePO4 Golfwagen Batteriepack Hersteller (20)

Die Antworten auf Ihr Problem finden Sie hier

Wenn Sie gefragt haben, warum Ihre Batterien nicht länger als 2 Jahre gehalten haben, bevor sie beschädigt und ersetzt wurden, lesen Sie die Details in diesem Beitrag weiter unten. Es werden einige der möglichen Gründe oder Ursachen für ein solches Problem erläutert. Dies mag einfach klingen, aber sie sind die Gründe, warum Sie kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen können.


Batterie von geringer Qualität. Denken Sie, dass der Kauf eines LiFePO4-Akkus für Ihren Golfwagen Ihre Anforderungen erfüllen kann? Es ist wahr, dass diese Batterien viele Vorteile bieten, aber solche können nur möglich werden, wenn Sie etwas verwenden, das von hoher Qualität ist. Es gibt verschiedene Arten von LiFePO4-Batterien auf dem Markt. Die Wahrheit ist, dass nur sehr wenige von ihnen Ihre Bedürfnisse ohne Kompromisse erfüllen können. Es wird dringend empfohlen, dass Sie dem Verkäufer einige sensible Fragen zu solchen Batterien stellen, bevor Sie den endgültigen Kauf tätigen.


Es geht nicht nur darum, Markenbatterien zu kaufen, da Sie immer noch von verzweifelten Verkäufern und Herstellern überrascht werden können. Dies liegt daran, dass es viele LiFePO4-Markenbatterien von geringer Qualität gibt. Die meisten von ihnen sind erst in den ersten Monaten nach dem Kauf wirksam. Danach wird ihre Leistung abnehmen. Es ist sehr wichtig, dass Ihr Akku für eine optimale Leistung solide gebaut wurde.


So finden Sie zuverlässige LiFePO4-Batterien

• Finden Sie erfahrene Verkäufer

• Fragen Sie den Verkäufer nach der Kapazität eines solchen Akkus und wie er für eine optimale Leistung verwendet werden muss

• Suchen Sie nach Kundenbewertungen

• Vermeiden Sie vorerst LiFePO4-Markenbatterien. Es gibt jedoch einige, die echt sind


Schlechte Lagerung. Es gibt ein Problem, das die meisten Benutzer vonLiFePO4 Golfwagenbatterienwurden entdeckt, um zu haben. Dies ist die Tatsache, dass sie sich weniger darum kümmern, wo ihre Batterien aufbewahrt werden. Die Wahrheit ist, dass selbst wenn Sie den besten Akku verwenden, das Ignorieren des Lagerungszustands mehr schaden als nützen kann. Daher ist es sehr wichtig, dass solche Gegenstände ordnungsgemäß gelagert werden. Falls Sie es nicht wissen, wurde festgestellt, dass sie leicht von Hitze betroffen sind. In diesem Fall verringert sich die Speicherkapazität Ihres Akkus allmählich.


Hitze kann die Leistung Ihres LiFePO4-Akkus beeinträchtigen. Aus diesem Grund haben Experten empfohlen, Batterien, die nicht verwendet werden, an kühlen Orten aufzubewahren. Dies kann dazu beitragen, ihre Eigenschaften weitgehend zu erhalten.


Wichtige Punkte zu beachten

• Stellen Sie sicher, dass der Akku unter 35 - 450 ° C gelagert wird

• Vermeiden Sie alles, was über 60 ° C liegt

• Es sollte nicht kälter als 32 Grad Fahrenheit sein


Wenn Sie die oben genannten Tipps zur Aufbewahrung befolgen können, besteht kein Zweifel daran, dass Ihr Akku wie erwartet hält. Tatsächlich besteht eine umgekehrte Beziehung zwischen dem Zustand einer Batterie und ihrer Lagertemperatur. Je höher diese Temperatur ist; Auf diese Weise wird der Akku viel schneller beschädigt und umgekehrt.


Schlechte Ladeverfahren. Wissen Sie, dass jeder für Golfwagen hergestellte LiFePO4-Akku mit Ladeverfahren ausgestattet ist? Mit anderen Worten, dies sind Ladeanweisungen der Hersteller, die Sie befolgen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. In den meisten Fällen werden Sie feststellen, dass die Batterien aufgrund schlechter Ladeverfahren schneller als erwartet leer sind. Zum Beispiel wurde festgestellt, dass die Mehrheit vonLiFePO4 AkkuBenutzer laden solche Batterien normalerweise in vollem Umfang auf.


Falls Sie es nicht wissen, ist dies eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Batterie zu töten. Der beste Weg, diese Batterien zu nutzen, besteht darin, sicherzustellen, dass sie nicht voll aufgeladen sind. Zum Beispiel wird empfohlen, dass sie bis zu 80% statt 100% berechnet werden. Mit dieser Technik können Sie sicher sein, dass diese Batterie sehr lange hält, bevor sie ersetzt wird.


Wichtige Hinweise zum Erinnern

• Sie töten einen LiFePO4-Akku, indem Sie ihn vollständig aufladen

• Vermeiden Sie das Laden an einem beheizten Ort


Batterie vollständig entladen. Dies ist genau wie die Idee, die oben geteilt wurde. Der Unterschied besteht darin, dass, während der zuvor beschriebene über das Laden gesprochen hat, dies zeigt, was passiert, wenn sich Ihr Akku vollständig entlädt. Dies ist eine Praxis, die es in der Vergangenheit geschafft hat, viele Batterien zu töten.


Sie sollten beispielsweise nicht zulassen, dass der Akku vor dem Aufladen auf null Prozent entladen wird. Mit anderen Worten, lassen Sie den Strom nicht vollständig ablaufen. Dies ist nur ein Rezept, um es allmählich zu töten, ohne es zu wissen. Lassen Sie Ihren 48V 50ah LiFePO4-Akku nicht unter 20% fallen.

China Lithium-Ionen-Batteriefabrik (33)

Fazit

Nachdem Sie das oben Gesagte gesehen haben, ist es jetzt sehr offensichtlich, dass es einige Faktoren gibt, die dazu führen können, dass Ihr LiFePO4-Akku nicht mehr lange hält, wenn er einmal in Ihrem Golfwagen verwendet wird. Vermeiden Sie all dies und Sie können sicher sein, dass Ihr Akku in einem sehr guten Zustand ist.

Für mehr über48v 50ah LiFePO4 Golfwagen Akku, Sie können einen Besuch abstatten, Sie können einen Besuch abstattenChina Lithium-Ionen-Golfwagen Batterie HerstellerJB Batterie beihttps://www.jbbatterychina.com/Für mehr Information.


Über uns
JBBATTERY verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Lithiumbatterien und ist außerdem einer der besten Hersteller von Lithiumionenbatterien in China. Wir entwerfen und entwickeln auch BMS-Kommunikationsprotokolle wie 232.485 und CAN BUS ect. Alle unsere Lithiumbatterien sind jetzt mit einer Tiefschlaffunktion ausgestattet.
Kontaktiere uns
Zone 6, Songshan-Industriepark, Zhongkai-Entwicklungszone, Stadt Huizhou, Guangdong , China
0086-13620492756
+ 86-13620492756
Copyright © 2020 Huizhou JB Battery Technology Limited. Alle Rechte vorbehalten.JB Batterie China